Kategorie: "Kölner Genüsse"

Viele von uns entdecken immer wieder mal ein neue Restaurants, Geschäfte, Eisdielen, Produzenten o.ä. die nach den Slowfood Ideen gut, sauber, fair arbeiten, ohne dass diese zwangsläufig Slowfood Fördermitglieder oder jedem bekannt sind. In den beiden Kategorien wollen wir genau solche Tipp der Domschnecken sammeln.

Die offiziellen Einträge des Slowfood Genussführer des Convivium Köln sind auf den Webseiten von Slowfood Deutschland veröffentlicht und in den Deutschland-weiten Genussführer integriert.

Scherz Restaurant

24. Oktober 2017

Das Restaurant des Voralbergers Michael Scherz liegt an der Berrenrather Straße, Ecke Marsiliusstraße und ist von außen recht unauffällig.

Ganze Geschichte »

Carls Restaurant

16. August 2017

Familie Weber, die früheren Betreiber des Restaurant "Em ahle Kohberg", haben in Neuehrenfeld direkt am Ehrenfeldgürtel Ecke Eichendorffstraße ihre neue Heimat gefunden. Der Sohn Carl steht in der Küche.

Ganze Geschichte »

Gartenoase Köln-West - das Tomatenparadies

26. August 2016

Die Gartenoase Köln-West von Marcel Kurzbuch in Buschbell steht als einer der ersten Einträge im Einkaufsführer (vorher Produzentenführer) des Kölner Conviviums.

Als wir ihn aufnahmen, hatte er 60 Tomatensorten, jetzt ist er bei 80 (!!!).

Ganze Geschichte »

Zu gut für die Tonne - die große NRW-Aktion in Köln auf dem Rudolfplatz

27. Mai 2016

Dieser Bericht dreht sich nur um das, was ich (die Tastenschnecke) während der Aktion gehört und gesehen habe. Weggelassen habe ich die Stände der anderen Anwesenden (die hätten einen eigenen Bericht verdient) und das, was ich nicht selbst erlebt habe.

Einen größeren Überblick auch mit mehr Fotos geben mehrere Berichte:
"Köln rettet Lebensmittel" auf slowfood.de.
WDR: koeln-rettet-lebensmittel
www.facebook.com: SlowFoodDeutschland/mit vielen bildern von Ingo Hilger  (da muss man inzwischen ein gutes Stück nach unten schauen)

"Zu gut für die Tonne" - eine Aktion, die Bewusstsein dafür schaffen will, dass viel zu viele Lebensmittel weggeworfen werden, die durchaus noch mit Genuss verzehrt werden könnten.

Ganze Geschichte »

Alte Gemüsesorten im Biohof Bursch

28. Juli 2015

Wir bekamen diese Mail von Renate Bursch vom Bornheimer Biohof Bursch:

Wir sind in der Haupterntezeit und auch die Ernte der Alten Sorten von Bohnen, Tomaten und Gurken hat begonnen. Da wir von Seiten vieler Slow Food Mitglieder ein großes Interesse an alten Sorten gesehen haben, wollten wir  Ihnen dies  kurz mitteilen, damit Interessierte diese nicht nur auf den bekannten Märkten, sondern auch hier auf dem Hof an Ort und Stelle sehen und erwerben können.

Ganze Geschichte »

Peter Metternich ist verstorben

17. Juli 2015

Liebe Domschnecken,

liebe Gäste,

am 27. 6. ist Peter Metternich nach langer Erkrankung verstorben. Man kann wohl sagen, dass er die Seele der Metzgerei Hennes auf der Severinstraße war, mit ständig neuen Ideen (man denke an die legendäre Weihnachtswurst) und dauerndem Streben nach höchster Qualität.

Ganze Geschichte »

Besuch im Vendôme

16. Februar 2015

Anlässlich unseres Besuchs im Restaurant "Vendôme"  in Bergisch-Gladbach Bensberg (Hier gehts zum Angebot: Mittagsmenü im Vendôme) tauchte die Frage auf, ob man nicht etwas Lobendes über den Koch schreiben könne.

Ganze Geschichte »

Kartoffel-Testen

15. Dezember 2014

Am 9. 12 trafen sich in meiner Küche sechs Domschnecken zum großen Kartoffel-Testen.

Ganze Geschichte »

Wo bekommt man gute Nahrungsmittel? Ein Besuch auf dem Demeterhof Bollheim bei Zülpich

13. Oktober 2014

Zur Einstimmung etwas für das Herz: Ein Hof mit Milchvieh hat naturgemäß auch diese niedlichen Tiere:

Damit eine Kuh Milch gibt, muss sie vorher gekalbt haben und dann regelmäßig gemolken werden - denn eigentlich sollen ja die Kälber von der Milchproduktion profitieren. Zu den Lebensbedingungen der Kühe kommen wir später.

Ganze Geschichte »

Pekingente in Köln

27. März 2014

Wenn Peking schon eine Partnerstadt von Köln ist, passt es auch, hier Pekingenten zu essen. Für uns Domschnecken und Gäste fand das Entenessen im Hot Point von Hans Wu am Salierring statt.

Ganze Geschichte »